StartseitePublikationenRedenKirchenbauKindergartengeschichtePakete als FriedensbrückeGutes BenehmenKontaktFotokunst

Kirchenbau:

Hessen

Deutsche Bundesländer

Europa

Kirchendecke 1: Apsis Mosaik Gemälde

Kirchendecke 2: Chor

Kirchendecke 3: Vierung Turm

Kirchendecke 4: Kuppel

Kirchendecke 5: Schiff

Baustile 1: Romanik

Baustile 2: Gotik

Baustile 3: Renaissance

Baustile 4: Barock

Baustile 5: Klassizismus

Baustile 6: Historismus - Jugendstil

Baustile 7: Moderne 1918-1949

Baustile 7: Moderne 1950-1979

Baustile 8: Postmoderne 1970-2000

Baustile 9: Moderner Minimalismus seit 2000

Bunte Kirchen

Sehschule: Unterschiede erkennen

Schöne Ruinen

Literatur

Schilder

Krypta

Coole Kirchen

Sehschule: Unterschiede erkennen:

Atrium

Bauform

Einrichtung

Farbe des Raums

Kanzel

Altar

Taufbecken

Chor

Gestühl

Fenster Licht

Orgel Raum

Empore

Epitaph - Grabmahl

Parament

Schrift an der Wand

Säule

Rumhängen

Allgemein:

Startseite


16 Unterscheidungsmerkmale - Kirchenpädagogik

» Bauform - längs, quer oder zentral

» Einrichtung - Manche haben alles, manche nur wenig, einige haben was Besonderes.

» Farbe - Kirche ist bunt.

» Ambo und Kanzel - Der Hochsitz ("Hochsteh") für die Predigt.

» Altar - Opfertisch, Abendmahlstisch oder Sakramentstisch.

» Taufbecken, Taufstein - Wer glaubt und getauft wird...

» Chor, Chorraum, Chorschranke, Lettner - Der besondere Bereich vorne.

» Gestühl - Bank, Stuhl oder nichts.

» Fenster - Licht - Wie kommt das Licht in den Raum, in dem Jesus das Licht verkündigt wird?

» Orgel im Raum - Irgendwo müssen die Pfeifen ja stehen.

» Empore - Damit die Vielen das Wort Gottes hören.

» Epitaph - Grabmal - Der Kirchraum als Friedhof: Bestattung, Erinnerung und Verehrung.

» Parament - Das Kirchenjahr erkennen.

» Schrift an der Wand - Das Wort vor Augen.

» Säule - rund oder eckig, Holz oder Stein.

» Dinge, die rumhängen - nicht nur Kreuze, Lampen und Lautsprecher.