StartseitePublikationenRedenKirchenbauKindergartengeschichtePakete als FriedensbrückeGutes BenehmenKontaktFotokunst

Kirchenbau:

Hessen

Deutsche Bundesländer

Europa

Kirchendecke 1: Apsis Mosaik Gemälde

Kirchendecke 2: Chor

Kirchendecke 3: Vierung Turm

Kirchendecke 4: Kuppel

Kirchendecke 5: Schiff

Baustile 1: Romanik

Baustile 2: Gotik

Baustile 3: Renaissance

Baustile 4: Barock

Baustile 5: Klassizismus

Baustile 6: Historismus - Jugendstil

Baustile 7: Moderne 1918-1949

Baustile 7: Moderne 1950-1979

Baustile 8: Postmoderne 1970-2000

Baustile 9: Moderner Minimalismus seit 2000

Bunte Kirchen

Sehschule: Unterschiede erkennen

Schöne Ruinen

Literatur

Schilder

Krypta

Coole Kirchen

Europa:

Schottland

England

Frankreich

Italien Lombardei

Italien Toskana

Italien Rom

Schweiz

Österreich

Luxemburg

Rumänien

Tschechien

Finnland

Estland

Spanien

Belgien

Portugal

Niederlande

Allgemein:

Startseite


Lombardei

» Cadero katholisch.

» Como, Dom (Duomo) S. Maria Maggiore katholisch. Bau ab 1396 (gotisch), 1513 Beginn des Baus des Chors, 1731-1744 Vierungskuppel. Drei Schiffe mit Dreikonchenanlage. Gobelins zwischen den Pfeilern. » Bild 2 - » Decke Chor - » Kuppel .

» Como, S. Agostino katholisch. Gotische Basilika. Mitte 14. Jahrhundert. Barockisierung im 17./18. Jahrhundert. » Decke Schiff .

» Como, S. Fedele katholisch. 11./12. Jahrhundert. Durch die zentralisierende Dreikonchenanlanlage hat die Kirche eine Tendenz zum Zentralbau. Viele Teile der Ausstattung 15. Jahrhundert. » Kuppel .

» Como, SS. Annunziata katholisch. (Früh-)Barock. Heutiger Bau 1564-1574. Ausstattung 17.-19. Jahrhundert.

» Garabiolo, S. Maria katholisch. » Decke Chor .

» Luino, S. Maria del Carmine katholisch. Konsekration 1487. Ausstattung 15.-17. Jahrhundert. Der Renaissancebau wurde barock verändert. » Decke Chor .

» Luino, S. Giuseppe katholisch. 17. Jahrhundert. Barock. » Decke Chor .

» Luino, SS. Pietro e Paolo katholisch. Die heutige Kirche wurde wohl bis 1839 klassizistisch gebaut und gestaltet. » Decke Chor - » Kuppel .

» Luino-Voldomino, Madonna del Rosario katholisch.

» Luino-Poppino, Madonna Immacolata katholisch. 18. Jahrhundert. » Decke Chor .

» Maccagno katholisch. » Kuppel - » Decke Chor .

» Mailand (Milano), S. Ambrogio katholisch. 379-387. Später Veränderungen. Barockisierung und Re-Barockisierung. Säulenbasilika, drei Schiffe mit Apsis. Bischof Ambrosius wurde 397 hier begraben. Atrium von 1098. Altarziborium (Baldachin) 9./10. Jahrhundert. Goldaltar. Marmorkanzel, darunter ein Sarkophag. In der Krypta liegt der hl. Ambrosius, der hl. Gervasius und der hl. Protasis. Über den Gräbern von Gervasius und Protasis wurde die Kirche ursprünlich gebaut. » Apsis und Altar - » Apsis und Kanzel - » Decke Chor - » vor dem Atrium - » Blick ins Atrium - » S. Ambrosius/Ambrogio .

» Mailand (Milano), Dom (Duomo) S. Maria Nascente katholisch. Grundsteinlegung 1386, Weihe 1418. Zweite Bauphase 1450-1572. Langhaus fünf Schiffe, Querhaus drei Schiffe. Gotik: Innen 148 Meter lang, Querhaus 89 Meter lang. 11.700 Quadartmeter: die drittgrößte Kirche des Abendlandes. Weil sich die Meinung über die Gotik in den Ländern unterschied, lagen sich in den ersten Jahrzehnten italienische, französische und deutsche Baumeister in den Haaren. Eine französische Prägung ist erkennbar. Innenausstattung meist 16. Jahrhundert. » Bild 2 - » Decke Schiff - » Decke Chor .

» Reno, S. Caterina del Sasso katholisch. Die Kapelle des Einsiedlers Alberto Bosozzo entstand ursprünglich 1310. Später Veränderungen. » Decke Chor .

» Varese, S. Vittore katholisch. 1580-1615. Entwurf: Pellegrino Tibaldi. Baumeister: Giuseppe Bernascone. » Kuppel .

» Varese, Battistero di S. Giovanni Battista katholisch. Um 1185, romanisch. Quadratisches Schiff mit Chor. Erste Kirche an dieser Stelle 8./9. Jahrhundert. Taufbecken ocktogonal, unvollendet. » Bild 2: Vor dem Taufbecken - » Decke Chor - » Decke Schiff - » Raum .

» Varese, S. Madonna in Prato katholisch. 1678-1685. Barock. » Kuppel .