StartseitePublikationenRedenKirchenbauKindergartengeschichtePakete als FriedensbrückeGutes BenehmenKontaktFotokunst

Kirchenbau:

Hessen

Deutsche Bundesländer

Europa

Kirchendecke 1: Apsis Mosaik Gemälde

Kirchendecke 2: Chor

Kirchendecke 3: Vierung Turm

Kirchendecke 4: Kuppel

Kirchendecke 5: Schiff

Baustile 1: Romanik

Baustile 2: Gotik

Baustile 3: Renaissance

Baustile 4: Barock

Baustile 5: Klassizismus

Baustile 6: Historismus - Jugendstil

Baustile 7: Moderne 1918-1949

Baustile 7: Moderne 1950-1979

Baustile 8: Postmoderne 1970-2000

Baustile 9: Moderner Minimalismus seit 2000

Bunte Kirchen

Sehschule: Unterschiede erkennen

Schöne Ruinen

Literatur

Schilder

Krypta

Coole Kirchen

Europa:

Schottland

England

Frankreich

Italien Lombardei

Italien Toskana

Italien Rom

Schweiz

Österreich

Luxemburg

Rumänien

Tschechien

Finnland

Estland

Spanien

Belgien

Portugal

Niederlande

Allgemein:

Startseite

Schottland


Die Nummern beziehen sich auf das Buch: Scotland´s Churches Scheme: 1000 Churches to visit in Scotland. National Museums of Scotland: Edinburgh, 2005.

» Connel, St. Oran´s Chapel Church of Scotland (Nr. 105). 1888 im neugotischen Stil erbaut.

» Dornoch, Cathedral Church of Scotland (Nr. 618). Die heutige Kirche wurde zwischen 1835 und 1837 in der heutigen Form errichtet. Die erste Kirche an dieser Stelle entstand ab 1222. 1239 Weihe der Kirche. 1570 brannte die Kirche ab und nur teilweise erneuert. Zeitweise waren die Mauern zugegipst und wurden 1924 freigelegt. » Decke Schiff - » Decke Vierung - » Decke Chor .

» Dunbar, Methodist Church (Nr. 748). Diese Kirche ist die älteste Methodistenkirche in Schottland. Sie wurde 1764 erbaut, 1847 erweitert und 1890 renoviert. John Wesley predigte hier mehrmals.

» Dunkelt, Cathedral Church of Scotland (Nr. 870). Die heutige Kirche war ursprünglich der Chor der Kirche, der 1350 erbaut wurde. Der Chor wurde 1907 komplett renoviert.

» Edinburgh, St. Giles´ Cathedral Church of Scotland (Nr. 405). Die erste Kirche an dieser Stelle wurde um 1100 erbaut. Die heutige Kirche entstand im 15. und 16. Jahrhundert. Blick vom Schiff in den Chor.
» Edinburgh, St. Giles´ Cathedral Church of Scotland (Nr. 405). Blick vom Chor ins Schiff. » Decke Schiff - » Decke Vierung - » Decke Chor .
» Edinburgh, St. Giles´Cathedral, Thistle Chapel - » Decke .

» Edinburgh, St. John the Evangelist Scottish Episcopal (Nr. 425). Frühes 19. Jh. Der Archtiekt war William Burn. » Decke .

» Elgin, Holy Trinity Scottish Episcopal (Nr. 811). Architekt William Robertson, 1826 erbaut, später Erweiterungen.

» Forres, St. John the Evangelist Scottish Episcopal (Nr. 818). 1830-1840 erbaut, verändert 1844.

» Fort Wiliam, St. Mary´s Römisch-katholisch (Nr. 624). Erbaut von 1936-1938, Architekt Reginals Fairlie.

» Fortingall Parish Church In Fortingall soll Pontius Pilatus als Sohn eines römischen Offiziers geboren worden sein.

» Glenfarg, Arngask Parish Church Church of Scotland. 1908.

» Inverness, St. Andrew´s Cathedral Scotish Episcolal (Nr. 630). Hauptkirche der Diözese von Moray, Ross und Cathness der Scottish Episcopal Church. Grundsteinlegung 1866, erster Gottesdienst 1869, konsekriert 1874. “Decorated Style” von Alexander Ross (1834-1925). » Decke .

» Iona, Iona Abbey überkonfessionell (Nr. 120). Die heutige Kirche wurde 1910 fertiggestellt. Die erste Kirche wurde an diesem Ort 563 erbaut, die zweite um 1200.

» Iona, Iona Parish Church Church of Scotland (Nr. 121). Die Dorfkirche. 1828 erbaut, Architekt Thomas Telford.

» Iona, St. Oran´s Chapel . 12. Jh. Friedhof.

» Kirkwall, St. Magnus Cathedral Church of Scotland (Nr. 834). Baubeginn 1137, Fertigstellung um 1500.

» Leuchars, St. Athernase Church of Scotland (Nr. 528). Der Chor - der ursprünglich eine normannische Kirche war - wurde ca. 1183 erbaut.

» Leuchars, St. Athernase, Chor und Apsis Church of Scotland (Nr. 528). normannisch, ca. 1183.

» Nairn, St. Ninin´s Church Church of Scotland. Ca. 1895.

» Orkney, Italian Chapel Römisch-katholisch (Nr. 844). 1943 von Kriegsgefangenen errichtet, Bauleiter war Domenico Chiocchetti.

» St. Andrews, All Saint´s Scottish Episcopal (Nr. 535). Bauzeit 1906-1924.

» St. Andrews, St. Salvator´s interkonfessionell, ökumenisch, Universitätskirche (Nr. 540) Die Kirche wurde 1460 erbaut und 1931 neu eingerichtet.

» Tain, St. Andrew´s Church Scottish Episcopal (Nr. 656). Die heutige Kirche wurde 1887 erbaut.

» Taynuilt, Muckairn Parish Church Church of Scotland (Nr. 153). Die heutige Kirche wurde 1829 erbaut.

» Whitekirk, Saint Mary´s Parish Church Church of Scotland (Nr. 779). St Baldred, ein Mönch aus Lindisfarne, soll an dieser Stelle erstmals eine Kirche errichtet haben. Whitekirk wurde zu einem beliebten Wallfahrtsort. Im 15. und 16. Jahrhundert wurde die Kirche umgebaut und erweitert. 1914 brannte die Kirche.